Zurück News

Bumke Hausmesse 2017: Sicherheit für kleine Betriebe im Fokus

Rund 100 Aussteller waren in diesem Jahr bei der Hausmesse der Herrmann Albert Bumke GmbH & Co. KG in der Eilenriedehalle im Hannover Congress Centrum (HCC) vertreten. Auch die EFB-Elektronik nahm die Gelegenheit wahr, hier vom 22. bis 23. September 2017 Produkte aus dem Bereich Sicherheitstechnik sowie einige Produkte aus dem Netzwerkprogramm zu präsentieren.

EFB-Elektronik auf der Bumke Hausmesse 2017

Besonders interessant für die Besucher des EFB-Standes: Individuelle Lösungen zum Thema Videoüberwachung für den Einsatz in kleineren Betrieben. Das Bedürfnis, z. B. den eigenen Handwerksbetrieb vor Einbrüchen zu schützen, ist in den letzten Jahren spürbar gestiegen. Dementsprechend bietet die EFB-Elektronik kundenindividuelle Lösungen an, die sich den Anforderungen des Kunden anpassen. Für diesen Zweck hat sich das analoge Set SP-8HDSET bereits mehrfach bewährt.