Zurück

EFB-Elektronik feiert 30-jähriges Jubiläum mit Jahrmarkt

Vom kleinen Betrieb, der neben Kabeln auch Nieten und Knöpfe verkaufte, hat sich die EFB-Elektronik zum international tätigen Experten für Datennetzwerk- und Sicherheitstechnik sowie industrielle Sonderlösungen entwickelt. Zusammen mit Kunden, Partnern und Lieferanten aus Deutschland und dem europäischen Ausland feierte das Unternehmen jetzt den 30. Firmengeburtstag.

EFB-Elektronik feiert 30-jähriges Jubiläum mit Jahrmarkt

Unter dem Motto „EFB-Jahrmarkt“ erwarteten die Gäste eine Menge Highlights: ein Zauberer, leckeres Popcorn und Flipperautomaten. Daneben bot das Unternehmen mit Führungen durch die eigene Kabelkonfektion und Logistik einen Blick hinter die Kulissen. Die Gäste konnten selbst Kabel konfektionieren und beschriften.

Wer seine Geschicklichkeit testen wollte, konnte an einem normalen Fenster und einem einbruchsicheren Fenster seine Fähigkeiten als Einbrecher ausprobieren.

Eines der Highlights des Tages stellte die Eröffnung des EFB-Kompetenzcenters dar. Die Gäste waren unter den Ersten, die einen Blick in Workshop Räume und Showroom werfen durften. Dort werden ausgewählte Produkte aus dem Portfolio der EFB-Elektronik präsentiert.

Einen Rückblick auf das Event mit zahlreichen Impressionen gibt es hier auf YouTube zu sehen.