Zurück News

Einblicke ins Unternehmen beim Girls'Day 2019

Am 28. März fand der diesjährige Girls'Day statt, bei dem Mädchen auf der ganzen Welt in traditionell genderuntypische Berufe schnuppern konnten. Auch EFB-Elektronik öffnete als Unternehmen mit technischem Schwerpunkt die Türen für diese besondere Form der Berufsorientierung für junge Mädchen. Mit Amélie und Alissa erhielt EFB-Elektronik tolle weibliche Unterstützung.

Einblicke ins Unternehmen beim Girls'Day 2019

Auch bei EFB-Elektronik gibt es Bereiche, in denen die Anzahl der männlichen Kollegen dominant ist. Kein Problem für Amélie und Alissa, die anfangs noch etwas schüchtern aber später vollkommen souverän ihre Arbeit antraten. Die Mädchen konnten einen Tag lang bei EFB-Elektronik durch sämtliche Abteilungen schnuppern: Von der Logistik über die IT bis hin zum Category Management. Nicht nur die technischen Eigenschaften der Produkte begeisterte die beiden, sie fühlten sich auch schnell im Team sehr wohl. Wir freuen uns schon auf den Girls‘ Day im nächsten Jahr, der am 26. März 2020 stattfinden wird. Mehr Informationen zum Mädchen-Zukunftstag: www.girls-day.de.