EFB-Elektronik startet neue Online-Plattform
Leichter suchen und finden: Informationen, Produkte und Services rund um die IT-Gebäudeverkabelung

Bielefeld, 21.09.2022 – Die EFB-Elektronik GmbH startet ab sofort ihre neue Online-Plattform. Durch die Verschmelzung von bisheriger Website und Online-Shop bietet der Systemanbieter und Hersteller für IT-Gebäudeverkabelung Kunden, Interessenten und Partnern ein noch besseres Informations- und Kauferlebnis und positioniert sich moderner am Markt. Für Projekte aus den Bereichen Netzwerkinstallationen, Datenübertragung und Stromversorgung bildet der neue Web-Auftritt des Unternehmens sein rund 10.000 Produkte umfassendes Produktportfolio mittels durchdachter Themenseiten informativ und übersichtlich ab – vom einzelnen Kabel bis zur umfangreichen Gesamtlösung.

Robin Ohle, Geschäftsführer von EFB-Elektronik: „Egal, ob es bereits um eine konkrete Kaufabsicht oder die Suche nach fachspezifischen Informationen und Lösungen geht: Unsere neue Online-Plattform bietet eine zentrale Anlaufstelle für Anforderungen und Services aller Art. Ergänzt wird sie durch das Know-How fester Ansprechpartner im Vertrieb, welche bei aufkommenden Fragestellungen individuell beraten.“

Informationen und Verfügbarkeiten auf einen Blick

Eine schlanke Navigation führt den User zeitsparend und intuitiv zu relevanten Produkten und Inhalten – je nach Kenntnislage in der erforderlichen Tiefe. Flexible und intelligente Such- und Filtermöglichkeiten, unter anderem nach Preis oder Verfügbarkeit, gestalten die Suche maximal effizient. „Produktverfügbarkeit und termingerechte Lieferung sind für unsere Kunden entscheidender denn je“, sagt Uwe Doll, Vertriebsleiter bei EFB-Elektronik. Und weiter: „In unserem neuen Shop können sie auf einen Blick erfassen, ob, wann und in welchen Mengen die gewünschten Produkte verfügbar sind. Unsere stets hohen Lagerbestände und guten Lieferantenbeziehungen spielen ihnen hierbei in die Hände.“

Service im Mittelpunkt

Weitere Vorteile bietet auch das verbesserte Kundenportal der neuen Online-Plattform: In diesem individuellen und optional mehrsprachigen Bereich finden Kunden nicht nur übersichtlich ihre wichtigsten Dokumente (Angebote, Auftragsbestätigungen, Lieferscheine oder Rechnungen), sondern auch alle für sie relevanten Verfügbarkeiten, Preise und Rabatte.

Bei weiterem Beratungsbedarf haben sie außerdem direkten Zugriff auf die Kontaktdaten ihres persönlichen Ansprechpartners. „Alle Kunden erhalten bei uns eine solide Beratung und eine schnelle Abwicklung“, so Uwe Doll. „Dafür haben sie einen festen und qualifizierten Ansprechpartner an ihrer Seite, der sie telefonisch oder auch persönlich unterstützt. Jeder Interessent hat einen anderen Informationsbedarf, deswegen stellen wir uns auf jeden einzelnen ein und beraten auch bei komplexen Fragen zielführend und individuell.“

Die neue Online-Plattform von EFB-Elektronik ist ab sofort zugänglich unter: https://www.efb-elektronik.de/. Zum Start bietet EFB-Elektronik 3 Prozent Rabatt auf die erste Online-Bestellung bis zum 31. Oktober 2022.





Über EFB-Elektronik

Die EFB-Elektronik GmbH gehört zu den führenden Herstellern und Systemanbietern für Netzwerktechnik und industrielle Systemlösungen. Unsere Expertise reicht von strukturierter Verkabelung über zertifizierte High-End Produkte für Data Center bis hin zu individuellen Entwicklungen im Auftrag von Industriekunden. Von unserem Hauptsitz in Bielefeld / Deutschland aus, sind wir weltweit tätig. Zu unseren Kunden zählen Top-Adressen der IT- und Sicherheitsbranche sowie mittelständische und große Unternehmen. Unsere Kunden profitieren von einem internationalen Netzwerk, in dem wir als Mitglied der leistungsstarken TKH Group aus den Niederlanden mit über 6.500 Mitarbeitern weltweit und internationalen Fertigungsstätten agieren. Die EFB-Gruppe ist europaweit mit 330 Mitarbeitern an neun Standorten vertreten. Neben zahlreichen Vertriebsstandorten in Deutschland haben wir Tochtergesellschaften in Istanbul, Kopenhagen und Wien sowie einen Produktionsstandort in der Slowakei.





Bildmaterial