Zurück Presse

EFB-Elektronik komplettiert Distributionsnetzwerk mit ALSO Deutschland

Partnerschaft verbessert Betreuung und Produktverfügbarkeit

Der Bielefelder Spezialist für Gebäudeinfrastruktur EFB-Elektronik GmbH arbeitet ab sofort mit dem in Soest ansässigen Distributor ALSO Deutschland GmbH zusammen.

Bielefeld, 09.09.2019 – Der Bielefelder Spezialist für Gebäudeinfrastruktur EFB-Elektronik GmbH arbeitet ab sofort mit dem in Soest ansässigen Distributor ALSO Deutschland GmbH zusammen. ALSO wird dabei das aktuell rund 5.000 Produkte umfassende Sortiment der Marken EFB-Elektronik und TECHLY® komplett distribuieren.


Ausschlaggebend für die Zusammenarbeit mit ALSO war das Gesamtkonzept: So ist es der EFB-Elektronik GmbH möglich, auf ein breites Spektrum von Dienstleistungen aus den Bereichen Lieferantenmanagement sowie Vertrieb und Logistik zurückgreifen zu können. Die langfristigen gemeinsamen Wachstumspotentiale und die Präsenz des Distributors in 18 europäischen Ländern machen ALSO als Partner ebenfalls hochattraktiv. Aber auch die ALSO Deutschland GmbH profitiert von der Kooperation und kann durch das umfangreiche EFB-Elektronik Portfolio Lücken im eigenen Sortiment schließen. Der Fokus der Zusammenarbeit liegt primär auf Deutschland und Österreich, wobei eine Ausdehnung in die Märkte anderer europäischer Länder langfristig ebenfalls möglich ist.


Speziell im Bereich der Glasfasertechnik sehen beide Unternehmen große gemeinsame Chancen. Ziel der Kooperation ist eine zielgerichtetere Betreuung von Systemhäusern sowie des Fachhandels und eine verbesserte Produktverfügbarkeit auf dem Markt. Es ist die Absicht der EFB-Elektronik GmbH, dass Kunden die Zusammenarbeit mit dem Hersteller als unkompliziert und effizient empfinden. Dazu gehört sowohl eine breite Verfügbarkeit der Produkte auf dem Markt als auch die Möglichkeit, das komplette Sortiment über die Distribution beziehen zu können. Mit der ALSO Deutschland GmbH ist das Distributionsnetzwerk von EFB-Elektronik komplett und stellt eine breite Verfügbarkeit aller Produkte sicher. Damit die einzelnen Distributoren untereinander nicht in Konkurrenz treten, ist eine Zusammenarbeit mit einem weiteren Distributor vorerst nicht geplant.


„Mit der ALSO Deutschland GmbH vervollständigen wir das bereits bestehende Distributionsnetzwerk um einen starken Broadline Partner“, sagt Guido Heumann, Business Development Manager bei der EFB-Elektronik GmbH. „Zusammen mit den bestehenden Partnern api, pilot, COS und nicht zuletzt der EFB-Elektronik selbst haben wir hier ein Portfolio, auf dem wir langfristig aufbauen möchten.“


„Die EFB-Elektronik GmbH genießt einen ausgezeichneten Ruf im Markt und hat sich über die Jahre speziell in der Datennetzwerktechnik sehr erfolgreich positioniert. Das Sortiment ist eine perfekte Ergänzung und wird uns helfen uns in einigen Bereichen weiter zu spezialisieren“ betont Jannes Neumann, Produktmanager bei ALSO Deutschland GmbH.