MTP®-Verkabelung von A bis Z

kostenloses Webinar von EFB-Elektronik

Beschreibung

Gerade in Rechenzentren kommt es auf die schnelle und sichere Übertragung von hohen Datenraten an – und das am besten auf möglichst kleiner Fläche. Die MTP® (Mulitpath Push-On)-Steckverbinder bieten genau dies: Mit ihrer SFF-Bauform (Small Form Factor) erreichen sie eine höchstmögliche Packungsdichte und dies gleichzeitig auf kleinster Fläche. 
Erfahren Sie in diesem Webinar mehr von unserem Produktexperten Jan Behrend über MTP®-Stecker und Kabel. Wir klären die Frage, warum es Female und Male Stecker gibt und welche Rolle MTP®-Kupplungen dabei spielen. 
Zudem gehen wir auf die gängigsten MTP® Codierungen, Typ (1 : 1) und Typ B (Paare werden getauscht), ein und vermitteln Ihnen, warum es 8- und 12-faserige MTP®-Transceivern auf sich hat. Lassen Sie uns gemeinsam einen beispielhaften MTP®-Channel mit 4x LC Steckern aufbauen. Der Dozent erklärt dabei, wie sie diese platzsparende Glasfaserinstallation strukturiert aufbauen und in das Verkabelungssystem einbetten.

Inhalte

Inhalte

  • Male/ Female Stecker
  • MTP® Codierung
  • Aufbau der MTP Transceiver
  • MTP® 8-fasrig und MTP® 12-fasrig
  • Warum im Großteil auf LC-Stecker
  • MTP® Kupplungen
  • Beispiel MTP® Channel-Aufbauten

Zielgruppe

Zielgruppe

  • Planer
  • Installateure
  • Einkäufer
  • Vertriebler

Dozent

Dozent

Jan Behrend
Jan Behrend ist bei der EFB-Elektronik als Produktmanager für die Bereiche Glasfaser- und Kupferverkabelung tätig. Als Produktexperte verfügt er über ein breites Branchenwissen

Termine:

Neue Termine folgen in Kürze


Haben Sie Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin

Carolin Lisci

fon 0521 40418-0
Webinare(at)efb-elektronik.de


Weiterempfehlen: